Denkpause: Vernetzt - verstrickt – verbunden

Denkpausen sind schöpferische Pausen, in denen der selbstverständliche Gang des alltäglichen Denkens unterbrochen wird, damit ein erneuertes, neu erlerntes Denken an seine Stelle treten kann. Einzige Voraussetzung ist die Freude am Nachdenken und Diskutieren. Termine und Themen: 30.4.: Vernetzt - verstrickt – verbunden, 7.5.: Macht und Ohnmacht, 21.5.: Sicherheit und Risiko, 4.6. Egoismus und Altruismus, 18.6.: Geld und Wert, 25.6.: Leistung. Jeder Termin kann einzeln besucht werden.

 

Leitung: Christian Graf

Kosten: CHF 20.00/13.00 (Ausnahmen nach Absprache mit dem Gesprächsleiter möglich)

Zurück